Willkommen

Mit einem Ruck

Ein Gedanke, ein Gefühl, ein Bild, eine Atmosphäre. Dann kommt ein innerer Ruck. Der Ruck geht durch den Körper, durch die Psyche. Der innere Boden wird weggezogen. Man spürt das innere Fallen, das Bodenlose. Eine ungeheure Schwäche kommt. Orientierungslosigk...

Dieser Beitrag ist nur für Mitglieder sichtbar.

Jetzt Mitglied werden

Reizdarmsyndrom: Der psychische Raum ist zu klein

Da ist es wieder: Der Bauch meldet sich und alle Gedanken gehen nun nach unten. "Ich bekomme immer Durchfall, wenn ich vorher zu viel und zu schnell gedacht habe", sagt eine Betroffene. Der von Reizdarm betroffene fühlt sich so: "Da ist ein ungeheurer Dru...

Dieser Beitrag ist nur für Mitglieder sichtbar.

Jetzt Mitglied werden

Auf die Schnelle: Warmer Druck von unten hilft bei Reizdarmsyndrom

Das Reizdarmsyndrom ist eine höchst "bedrängende" Störung. In Situationen, in denen es nicht passt, entsteht "heiße Luft" im Bauch, es kommt unerträglicher Stuhldrang auf und schließlich ist der Durchfall da. Die Betroffenen versuchen, sich mit verschiedenen S...

Dieser Beitrag ist nur für Mitglieder sichtbar.

Jetzt Mitglied werden

Angststörung und Reizdarmsyndrom: Was Freud zum Durchfall sagte

Bei unerklärlichen Durchfällen (Diarrhoen) stellt der Arzt unter Umständen die Diagnose "Reizdarmsyndrom". Der Zusammenhang zwischen Reizdarmsyndrom und Psyche ist heute unbestritten. Schon Sigmund Freud erklärte, dass Durchfälle häufig bei der Angststörung au...

Dieser Beitrag ist nur für Mitglieder sichtbar.

Jetzt Mitglied werden

Reizdarmsyndrom – auch ein Beziehungsproblem

"Es ist immer dann ein Problem, wenn ich vor einer Verpflichtung stehe oder wenn ich in eine Situation komme, in der etwas Bestimmtes von mir erwartet wird - und sei es nur, während eines Gespräches nicht aufs Klo gehen zu dürfen. Es kommt unaufhaltsam auf mi...

Dieser Beitrag ist nur für Mitglieder sichtbar.

Jetzt Mitglied werden

Reizdarm: Gedanken wollen ausgedrückt werden

Das British Medical Journal hat im Juni 2015 einen Übersichtsartikel zum Reizdarmsyndrom veröffentlicht: Irritable bowel syndrome: new and emerging treatments. Immer noch gibt es nicht DIE Therapie, die das Problem löst. Neben möglicher körperlicher Ursachen ...

Dieser Beitrag ist nur für Mitglieder sichtbar.

Jetzt Mitglied werden

Colitis ulcerosa und die Psyche

Viele Patienten mit einer Colitis ulcerosa versuchen gerade am Beginn der Erkrankung, ihre Beschwerden herunterzuspielen - sie "dissimulieren". Dabei hoffen sie zugleich, dass der Arzt schon merken wird, wie schlecht es ihnen geht. Die Colitis ulcerosa wird o...

Dieser Beitrag ist nur für Mitglieder sichtbar.

Jetzt Mitglied werden

Asthmatiker leiden häufig an Reizdarm

Der Darm besteht aus sogenannter "glatter Muskulatur". Wir können diese Muskulatur willentlich fast gar nicht steuern, denn sie gehört zum vegetativen Nervensystem. Sind die Darmbewegungen gestört, können auch andere Organe mit glatter Muskulatur betroffen se...

Dieser Beitrag ist nur für Mitglieder sichtbar.

Jetzt Mitglied werden

Hypnose hilft bei Reizdarm

Bereits 1984 haben britische Wissenschaftler an einer kleinen Patientengruppe herausgefunden, dass die Hypnosetherapie bei Reizdarm hilft. Die Studiengruppe bestand aus 30 Teilnehmern mit Reizdarmsyndrom. Etwa die Hälfte wurde mittels Psychotherapie und einem...

Dieser Beitrag ist nur für Mitglieder sichtbar.

Jetzt Mitglied werden